Python pip herunterladen

docs.python.org/3/library/ensurepip.html ist der einzig richtige Weg. Es wird entweder pip richtig installieren oder eine Meldung ausdrucken, die Ihnen sagt, wie Sie unter Linux und macOS das Binärverzeichnis der Benutzerbasis finden können, indem Sie python -m site –user-base ausführen und bin zum Ende hinzufügen. Dies wird z. B. in der Regel mit dem ,,/.local” (mit dem auf den absoluten Pfad zu Ihrem Home-Verzeichnis erweiterten Pfad) gedruckt, sodass Sie Ihrem PATH .local/bin hinzufügen müssen. Sie können Ihren PATH dauerhaft festlegen, indem Sie das Profil von .profile ändern. pip ist bereits installiert, wenn Sie Python 2 >=2.7.9 oder Python 3 >=3.4 verwenden, die von python.org heruntergeladen wurden, oder wenn Sie in einer virtuellen Umgebung arbeiten, die von virtualenv oder pyvenv erstellt wurde. Stellen Sie einfach sicher, pip zu aktualisieren. Sie sollten einige Ausgaben wie Python 3.6.3 erhalten. Wenn Sie python nicht haben, installieren Sie bitte die neueste 3.x-Version von python.org oder lesen Sie den Abschnitt Installieren von Python im Hitchhiker es Guide to Python.

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . “python” – ” .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . . .

. . . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . . . .

. . . . . . . . . . .

. . . . . . . .

Führen Sie Python-get-pip.py aus. 2 Dadurch wird Pip installiert oder aktualisiert. Darüber hinaus wird Setuptools und Rad installieren, wenn sie nicht bereits installiert sind. Wenn Sie Python von der Quelle installiert haben, mit einem Installer von python.org oder über Homebrew sollten Sie bereits pip haben. Wenn Sie unter Linux sind und mit Ihrem OS-Paket-Manager installiert sind, müssen Sie pip möglicherweise separat installieren, siehe Installieren von Pip/Setuptools/Rad mit Linux Package Managers. Aufgrund der Art und Weise, wie die meisten Linux-Distributionen die Python 3-Migration verarbeiten, sollten Linux-Benutzer, die das System Python verwenden, ohne zuerst eine virtuelle Umgebung zu erstellen, den Python-Befehl in diesem Tutorial durch python3 und den pip-Befehl durch pip3 –user ersetzen. Führen Sie keinen der Befehle in diesem Tutorial mit sudo aus: Wenn Sie einen Berechtigungsfehler erhalten, kehren Sie zum Abschnitt zum Erstellen virtueller Umgebungen zurück, richten Sie einen Befehl ein, und fahren Sie dann mit dem Tutorial wie geschrieben fort. Stellen Sie sich vor, Sie haben eine Anwendung, die Version 1 von LibFoo benötigt, aber eine andere Anwendung erfordert Version 2. Wie können Sie beide Anwendungen verwenden? Wenn Sie alles in /usr/lib/python3.6/site-packages installieren (oder was auch immer der Standardstandort Ihrer Plattform ist), ist es einfach, in einer Situation zu landen, in der Sie unbeabsichtigt eine Anwendung aktualisieren, die nicht aktualisiert werden sollte.